Louis Klein ist ein international anerkannter Experte im Bereich des Systemic Change Management. Er ist Gründer der Systemic Excellence Group und seit 2001 ihr CEO.

Louis Klein ist Doktor der Soziologie und Chairman der Focus Group on Social and Cultural Complexity am International Center for Complex Project Management (ICCPM) sowie Director der World Organisation of Systems and Cybernetics (WOSC). Im Jahr 2010 erhielt er den zum ersten Mal ausgelobten Forschungspreis des International Center for Complex Project Management.

Louis Klein ist Langstreckenläufer, Bergsteiger und Akkordeonist in der Übungsphase. Er ist Vater von zwei Kindern und lebt in Berlin.